Neue Automatikregelung

Plötzlich geht alles ganz automatisch.

Mit Automatik zum Schaltwagen-Führerschein.

Klick‘ direkt auf die Buttons und erfahre mehr!

  • P

    P wie parken

    (Mehr erfahren)

  • R

    R wie rückwärts

    (Mehr erfahren)

  • N

    N wie neutral

    (Mehr erfahren)

  • D

    D wie drive

    (Mehr erfahren)

So funktioniert die "neue" Führerscheinausbildung B197:

Du machst deine komplette Fahrausbildung und die praktische Prüfung auf einem Automatikfahrzeug. Zum Beispiel auf einem Tesla oder anderem Elektrofahrzeug!

Mindestens 10 Fahrstunden (à 45 Minuten) absolvierst du auf einem Fahrzeug mit Schaltgetriebe. Diese Stunden werden auf Deinen Wunsch in Deine Ausbildung integriert – es sind keine zusätzlichen benötigten Fahrstunden, sondern werden bei uns den Teil der Sonderfahrten abdecken, die mit 12 Ausbildungsfahrten so oder so anstehen und verpflichtend gefahren werden müssen.

Nach einem internen, mindestens 15-minütigen Test wird Dir von uns bescheinigt, dass Du auch auf einem Fahrzeug mit Schaltgetriebe sicher, verantwortungsvoll und umweltbewusst unterwegs sein kannst. Dieser Test wird direkt von Deinem Fahrlehrer durchgeführt und ist keine externe Prüfung durch den TÜV und kostet somit auch nichts extra!

Bestehst du den fahrschulinternen Test auf dem Schaltwagen und die praktische Fahrprüfung auf dem Automatikfahrzeug, darfst du weltweit zu 100% auch mit einem Schaltwagen fahren. Eben 100% Führerschein! Das ist B197, steig bei uns ein.

3 Möglichkeiten für den Führerschein:

100% Führerschein aber ausbildung mit 80% Automatik (B197).

Wenn Du die Führerscheinausbildung und Prüfung lieber auf Automatikfahrzeugen machen möchtest, weil es einfacher, umweltbewusster und günstiger ist, später aber trotzdem weltweit Schaltwagen fahren kannst und darfst: Dann entscheide Dich für die neue Führerscheinausbildung B 197.

100% Schaltung.

Du bist oldschool unterwegs und weißt jetzt schon, Du kommst mit Automatik nicht zurecht und willst sowieso lieber 100% mit Schaltung fahren und lernen: Der klassische Führerschein, ganz oldschool mit 100% Handschaltung.

Führerschein 100% Automatik.

Wenn Du lieber Automatik fährst und jetzt schon weißt, dass Du später sowieso nie mit einem Schaltwagen fahren wirst: Der Führerschein mit Automatikeintrag (Schlüsselzahl 78)